Video-Gottesdienst zu: 2. Sonntag nach Trinitatis 2021 (13. Juni 2021, ELKG 047/48) mit einer Predigt von Simon Volkmar, Hermannsburg:

Streitthema Gottesdienst

Was hat die „Zungenrede“ mit meinen Erwartungen an den Gottesdienst zu tun?

Paulus schreibt im 1. Korintherbrief davon, wie die Christen in Korinth mit der Gabe der Zungenrede umgehen sollen. Das wirkt im ersten Moment für uns sehr fremd. Aber dahinter stehen ganz aktuelle Fragen: Wie gehen wir mit unterschiedlichen Erwartungen an den Gottesdienst um? Wer muss auf wen Rücksicht nehmen? Und warum feiern wir überhaupt Gottesdienst? Diese Predigt gibt darauf Antworten.

Ort der Predigt: Große Kreuzgemeinde Hermannsburg

Reue, Buße und Umkehr — Ninive und wir

Warum flieht Jona eigentlich vor Gottes Auftrag?

Markus Nietzke zu Jon 1,1–2,2(3–10)11
Meine Nikodemus-Nacht

Oder: Was tun, wenn es zu spät ist für Veränderung?

Christian Neddens zu Joh 3,1–8(9–13)
Baustellenvisite in Babylon

Was hat der „Turmbau zu Babel“ mit Pfingsten zu tun?

Markus Nietzke zu Gen 11,1–9
Ströme des lebendigen Wassers

Christus der Herr des Lebens gießt über uns aus – das Wasser des Lebens.

Carsten Voß zu Joh 7,37–39
Der Himmel über uns

König Salomos Gebet bei der Einweihung des Tempels

Diedrich Vorberg zu Eph 1,(1–20a) 20b–23
Beten – Insistieren auf Gottes Barmherzigkeit

Wie beten Christen? Beten lernen am Fürbittengebet des Propheten Daniels in Babylon.

Markus Nietzke zu Dan 9,4–5+16–19

Prediger der letzten Wochen. Alle anzeigen

Simon Volkmar
Hermannsburg

mehr…

Markus Nietzke
Hermannsburg

mehr…

Christian Neddens
Oberursel

mehr…

Carsten Voß
Verden

mehr…

Diedrich Vorberg
Bremen

mehr…