Video-Gottesdienst zu: Gedenktag der Reformation 2021 (31. Oktober 2021, ELKG² 78) mit einer Predigt von Diedrich Vorberg, Frankfurt am Main:

„Christus allein“ – Warum ist das so wichtig?

Aus den vielen Gedanken, die diese Frage aufwerfen mag, wähle ich zwei aus und stelle sie vor.

Manche Galater fanden, man müsse mit einer Mutprobe zeigen, dass man es ernst meint mit dem Christ-sein. Paulus ist dagegen. Seine Argumentation hat Martin Luther dazu inspiriert, tragende Gedanken der Reformation zu entwickeln.

Ort der Predigt: Frankfurt am Main