Diedrich Vorberg Seelsorger der ev.-luth. Trinitatisgemeinde, Frankfurt

Diedrich ist der Seelsorger der ev.-luth. Trinitatisgemeinde, Frankfurt

Gottesdienste

zu Joh 6,30–35
Bremen
18. Juli 2021
7. So. n. Trinitatis
ELKG 052/53

„Ich bin das Brot des Lebens“

„Was tust du für ein Zeichen?“, fragen die Leute, „wer bist du?“

Gestern hatten die Leute noch erlebt, wie Jesus mit weniger Broten und Fischen viele tausend Menschen satt gemacht hat. Das haben sie erkannt, denn das war wie bei Moses in der Wüste. Da wollten sie Jesus zum König machen, doch er entwich. Sie verstanden sie: Ein neuer Mose ist er nicht. Doch wer ist er dann? Was tut er für Zeichen?

zu Eph 1,(1–20a) 20b–23
Bethlehemsgemeinde, Bremen
13. Mai 2021
Christi Himmelfahrt
ELKG 041/42

Der Himmel über uns

König Salomos Gebet bei der Einweihung des Tempels

Was bedeutet „Himmel“? Ich erzähle in dieser Predigt die Geschichte von drei Männern, um je eine etwas andere Perspektive auf diese Frage zu gewinnen.

zu Lk 2,41–52
3. Januar 2021
2. So. n. Weihnachten
ELKG 012/13

Der Zwölfjährige Jesus im Tempel

Lukas fragt uns: „Was denkst du denn, wer Jesus ist?“

zu 2.Kor 5,7–21
10. April 2020
Karfreitag
ELKG 031/32

Ein guter Tausch

„Die Widmung“, „Die neue Kreatur“, „Der Tausch“: drei Geschichten zu drei Abschnitten des Schriftwortes

Unter jeder Überschrift erzähle ich eine kleine Geschichte
und verbinde sie im Anschluss mit einem Schriftwort
aus unserer Epistel.