Gesamtliste der Gottesdienste

Die Dämmerung des Himmelreiches

Der Advent ist für das Jahr, was die Dämmerung für den Tag ist

Diedrich Vorberg zu Röm 13,8–12 (Frankfurt am Main)
1. Advent

Peter Rehr zu Sach 9,9–10
Der Einzug in Jerusalem

Von Eseln und großen Ohren

Daniel Schmidt zu Mt 21,1–11 (Groß-Oesingen)
„Siehe, es kommt die Zeit!“

Was verbindest Du mit Advent?

Markus Nietzke zu Jer 23,5–8 (Kleine Kreuzgemeinde (SELK) Hermannsburg)
Das außergewöhnliche Kind

Ein Kind wird geboren… für diese Welt. Für dich. Für mich!

Markus Nietzke zu Jes 9,1+5 (Hermannsburg)
2. Advent

Benjamin Friedrich zu Jak 5,7–8(9–11) (Höchst und Usenborn)
Der Erlöser kommt!

Wenn Christus am Ende der Zeit kommt, wird alles gut! Doch was erwartet er von uns bis dahin?

Hinrich Schorling zu Jes 63 (Witten)
Steh auf, meine Freundin, meine Schöne, und komm her!

biblisch, poetisch, erotisch — der Freund ruft!

Sebastian Anwand zu Hhld 2 (Allendorf/Ulm)
3. Advent

Dieter Garlich zu Lk 1,67–79
Der Lobgesang des Zacharias

Johannes’ Geburt war ein dramatischer Moment, denn sein Vater Zacharias sprudelt über vor Freude und fängt an zu weissagen.

Diedrich Vorberg zu Lk 1,67–79 (Frankfurt am Main)
Treue, Vergebung, Wert

Wie große Geschwister kennen wir Geheimnisse Gottes, die für alle Menschen kaum zu wissen und schwer zu glauben sind.

Diedrich Vorberg zu 1.Kor 4,1–5 (Frankfurt am Main)
„Tröstet, tröstet mein Volk“, spricht der Herr

Gott erreicht die Herzen der Menschen

Benjamin Lippa zu Jes 40,1–11 (Missionshaus in Bleckmar (während des PTS))