Gesamtliste der Gottesdienste

Im Reisegepäck des Apostels

Statt eines schon länger angekündigten Besuches in Rom schreibt der Apostel Paulus einen Brief.

Diethardt Roth zu Röm 1,13–17 (Christusgemeinde Melsungen)
Die Herrlichkeit Gottes

Gottes Herrlichkeit macht unser Leben hell

Marc Struckmann zu Ex 33,18–23 (Soltau)
Wie Johannes der Täufer uns Jesus ansagt

Woran ist der König des Heils zu erkennen? Einige Fingerzeige, durch die uns Jesus Christus offenbar wird.

Karl-Heinz Gehrt zu Joh 1,29–34 (Epiphanias-Gemeinde und Autobahnkirche RUHR in Bochum)
Gerechtfertigt im Forum Gottes

Es geht um Beziehung und nur um Beziehung – zwischen diesem Menschen und diesem Gott.

Diedrich Vorberg zu Röm 8,31b–39 (Frankfurt am Main)
Licht im Dunkeln

Die Geburt eines Kindes bringt Licht in unser Dunkel

Achim Behrens zu Jes 9,1–6 (Oberursel)
Freuet euch!

Von der Sorge zur Freude — das geht nur mit Gott.

Jörg Ackermann zu Phil 4,4–7 (Christuskirche Melsungen)
„Tröstet, tröstet mein Volk“, spricht der Herr

Gott erreicht die Herzen der Menschen

Benjamin Lippa zu Jes 40,1–11 (Missionshaus in Bleckmar (während des PTS))
Das außergewöhnliche Kind

Ein Kind wird geboren… für diese Welt. Für dich. Für mich!

Markus Nietzke zu Jes 9,1+5 (Hermannsburg)
Die Dämmerung des Himmelreiches

Der Advent ist für das Jahr, was die Dämmerung für den Tag ist

Diedrich Vorberg zu Röm 13,8–12 (Frankfurt am Main)
Worte mit Bestand

Eine von diesen Stunden ist die letzte des Lebens und der Erde. Was dann?

Markus Nietzke zu Mk 12,28–33 (Hermannsburg)
Die Kraft beharrlicher Gebete

Lohnt es sich zu beten?

Jannis Degen zu Lk 18,1–8 (St. Johannis-Gemeinde Köln)
Wie ein Dieb in der Nacht

„Zeiten und Stunden“ des Himmelreiches sind nicht unsere Angelegenheit, meint Paulus

Diedrich Vorberg zu 1.Thess 5,1–9 (Frankfurt am Main)